© Familie am Steg am Fuschlsee (c)Fuschlseeregion-Groessinger
Familie am Steg am Fuschlsee (c)Fuschlseeregion-Groessinger

B2B Infos
aus der Fuschlseeregion

Lockerungen ab 1. Juli

Für Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe sind insbesondere folgende Regelungen relevant:

• Einschränkungen durch Auf- und Sperrstunde fallen gänzlich weg

• Kein Mindestabstand zwischen Besucher- oder Gästegruppen mehr

• Besuchergruppen-Regelungen entfallen vollständig

• Die Konsumation von Speisen und Getränken ist nicht mehr nur im Sitzen an Verabreichungsplätzen erlaubt, sondern auch wieder im Stehen möglich

• Keine Maskenpflicht (weder FFP2 noch sonstigen Mund-Nasenschutz) für Gäste auch in Innenräumen

• Keine Maskenpflicht für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (auch kein Mund-Nasen-Schutz), sofern die 3-G-Regel eingehalten wird (Selbsttests ohne QR Code kommen weiterhin nur bei Gästen zum Einsatz)

• Kann ein Mitarbeiter, eine Mitarbeiterin eines dieser 3 G'S nicht erfüllen ist weiterhin eine FFP2 Maske zu tragen.

• Die Maskenpflicht entfällt auch bei körpernahen Dienstleistern wie Masseuren

• Die Kapazitätsbeschränkung bei Wellness-Freizeiteinrichtungen fällt weg

Weiterhin einzuhalten sind:  

• Die 3-G Regel: Gäste haben nach wie vor ein gültiges negatives Testergebnis, einen Impfnachweis oder eine Bestätigung über eine durchgemachte COVID-19-Erkrankung vorzuweisen (Testnachweise braucht es nunmehr erst ab Vollendung des 12. Lebensjahres)

• Die 3-G Regel entfällt bei der Abholung von Speisen und Getränken und bei Imbissständen (Kunden haben dann aber in geschlossenen Räumen einen Mund-Nasenschutz zu tragen)

• Gästeregistrierungspflicht: wird ab 22. Juli aufgehoben

• Der Betreiber hat einen COVID-19-Beauftragten zu bestellen und ein COVID-19-Präventionskonzept auszuarbeiten und umzusetzen. Muster für Präventionskonzepte finden Sie hier.

Hier gehts zu der aktuellen Verordnung.

Öffnungsschritte seit 19. Mai 2021

Zum Start der heurigen Sommersaison gibt es heuer seit 19. Mai die ersten Öffnungen in Gastronomie und Hotellerie kommen. 

Aktuelle Regeln im Überblick auf sichere-Gastfreundschaft.at

Aktuelle COVID-19-Öffnungsverordnung - Gesetzestext

Leitfaden für einen sicheren Start in die Sommersaison - PDF

 

Fragen und Antworten zu den wichtigen Themen

Zusammengefasst und aktualisiert von Salzburgerland Tourismus

Gratis Tests für Tourismusmitarbeiter

Gratis Tests für Tourismusmitarbeiter gibt es wöchentlich mittels Gurgeltest
Bitte um vorhergehende Anmeldung unter incoming@fuschlseeregion.com für alle VermieterInnen und MitarbeiterInnen, die sich zum ersten Mal testen lassen möchten. 

Es handelt sich dabei um die PCR Tests der Firma Novogenia. Das Ergebnis kommt ca. 24h später aufs Handy. Diese Tests können selbstverständlich auch als „Freitest“ für Frisörtermine, etc. verwendet werden. 

Die nächsten Möglichkeiten sind:
(Stand 20.07.)

Im Gemeindeamt Fuschl am See:
Montag 7.00 - 11.00 Uhr
Mittwoch 14.00 - 18.00 Uhr -  13:30-14:00 reserviert für Tourismus Mitarbeiter
Freitag 14.00 - 18.00 Uhr -  13:30-14:00 reserviert für Tourismus Mitarbeiter
Samstag 16.00 - 19.00 Uhr

 

Donnerstag 05.08.21:
(Stand 30.07.21)

  • 14:05 - 14:45 in Faistenau im TVB Büro - Gemeindeküche

 

Gratis getestet werden können Mitarbeiter aus:

  • Gastronomiebetrieben, Gewerblichen Beherbergungsbetrieben, Privatzimmervermieter, Fremdenführer, Bergführer, Wanderguides, Skilehrer, Campingplatz und Jugendherbergen, Reisebüro

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.sichere-gastfreundschaft.at/testangebot/
Antrag und Einverständniserklärung finden Sie hier: https://www.oesterreich.gv.at/public/Informationen-fuer-Gaeste-Betriebe-und-Beschaeftigte.html
Sehr gerne helfen wir Ihnen auch bei der Registrierung.
Infos unter: https://www.salzburg.gv.at/themen/gesundheit/corona-virus

Allgemeine Testmöglichkeiten in der Fuschlseeregion

Ausfallbonus, Fixkostenzuschuss, Verlustersatz und mehr

Unterstützungsmaßnahmen im Detail

Alle Infos gibt's hier: https://www.sichere-gastfreundschaft.at/#lp-pom-block-2147

Ausfallbonus für Privatzimmervermieter wird erweitert: https://www.sichere-gastfreundschaft.at/#lp-pom-block-2409 

ÖHT Gastgartenförderung - Infos und Anmeldung

Corona Ampel

Die Corona Ampel zeigt, wie hoch das Infektionsrisiko in den jeweiligen Bezirken in Österreich ist. Die Ampel zeigt die Farben grün (geringes Risiko), gelb (mittleres Risiko), orange (hohes Risiko) und rot (sehr hohes Risiko).

Zur Corona Ampel

Veranstaltungen in der Fuschlseeregion

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen – und im Hinblick auf die nahende Wintersaison – gelten seit dem 3. November 2020 verstärkte Sicherheitsmaßnahmen. Damit werden alle Veranstaltungen bis auf Widerruf untersagt.

Zu den Österr. Infos

Das Wichtigste auf einen Blick

Österreich setzt weiterhin konsequente Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus. Erste Öffnungsschritte waren bereits möglich. Ab wann touristisches Reisen wieder möglich ist, wird laufend evaluiert. Derzeit gelten in Österreich folgende Regelungen:

  • Gastronomiebetriebe bleiben geschlossen, Abholung und Lieferservices sind weiter möglich. Öffnung ist für bei Entspannung der Lage geplant.
  • Beherbergungsbetriebe bleiben für touristische Zwecke geschlossen. Falls es das Infektionsgeschehen erlaubt, ist die Öffnung für Mai vorgesehen.
  • Freizeit- und Kulturbetriebe wie Bäder, Theater, Kinos usw. bleiben geschlossen.
  • Handel, MuseenBibliotheken und Tiergärten können wieder öffnen (FFP2-Maske verpflichtend).
  • Veranstaltungen wie Konzerte, Theateraufführungen, Messen etc. sind weiterhin nicht möglich.
  • Körpernahe Dienstleistungsbetriebe können wieder öffnen (Kunden benötigen einen negativen Covid-Test nicht älter als 48 Stunden).
  • Ausgangsbeschränkung von 20 bis 6 Uhr.
  • Seilbahnen und Skigebiete können öffnen.
  • Skifahren ist somit möglich. Angesichts der Beschränkungen (Beherbergung und Gastronomie geschlossen) de facto aber nur für Ortsansässige oder im Rahmen von Tagesausflügen im Inland.

Die Situation in Österreich wird laufend evaluiert und eine Entscheidung über weitere Öffnungsschritte geplant. Wir informieren euch mit weiteren Details, sobald sie uns vorliegen.

In vielen Bereichen wie in öffentlichen Verkehrsmitteln, im Handel, bei Dienstleistern oder auf Märkten ist verpflichtend eine FFP2-Maske zu tragen.

 

Infos für Gäste und Gastgeber

Leitlinien für Übernachtungsgäste

https://www.sichere-gastfreundschaft.at/beherbergung/

Offizielle Information zum Corona Virus

Salzburger Land Tourismus: Fragen und Antworten zum Coronavirus - COVID-2019

Fragen und Antworten für Gäste

https://www.salzburgerland.com/de/coronavirus/

Informationen auf Bundesebene

https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Neuartiges-Coronavirus-(2019-nCov).html

Informationen für Gastgeber und Gäste - Bereitgestellt vom BMLRT

https://www.sichere-gastfreundschaft.at/

Eigene Ordination für Corona-Verdachtsfälle öffnet am 7. Dezember

https://service.salzburg.gv.at/lkorrj/detail?nachrid=64279