Winterlicher Ausblick auf den Steg des Hofer Badestrandes (C)Fuschlseeregion-Langegger

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die hier von Ihnen angegebenen Daten (Name, E-Mail Adresse, Inhalt Ihrer Anfrage) werden von der Fuschlsee Tourismus GmbH nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Die Daten werden nur in dem Fall weitergegeben, falls Ihre Anfrage direkt einen touristischen Leistungsträger betrifft und nur von diesem beantwortet werden kann. Weitere Infos auch in unserer Datenschutzerklärung.

Static Map

Barhamkreuz

Besondere Eigenschaften
Das Barham-Wegkreuz wurde 1975 von Anton Leitner sen. errichtet. Das vorherige Kreuz erinnerte an den 1905 bei der Holzarbeit tödlich verunglückten Barhamsohn Johann Leitner. Die Bank vor dem Wegkreuz lädt Wanderer zu einer Besinnungspause ein, um des Verunglückten zu gedenken.

Kontakt & Service

Barhamkreuz
Strohbichlstraße 3
5322 Hof bei Salzburg

Telefon: +43 6229 3293

Ansprechperson
Familie Anton Leitner
Strohbichlstraße 3
5322 Hof bei Salzburg

Telefon: +43 6229 3293

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Ganzjährig

Anreise

Erreichbarkeit / Anreise

Das Kreuz steht auf dem Vorplatz der beiden Bauernhöfe "Barham" und "Strohbichl", wenn Sie an der Apotheke  nach oben abbiegen nach ca. 70 Meter 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Eignung

  • Für Senioren geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet

Saison

Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Barrierefreiheit

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Freizeiteinrichtungen
Barhamkreuz
Hof bei Salzburg

Das Barham-Wegkreuz wurde 1975 von Anton Leitner sen. errichtet. Das vorherige Kreuz erinnerte an den 1905 bei der Holzarbeit tödlich verunglückten Barhamsohn Johann Leitner. Die Bank vor dem Wegkreuz lädt Wanderer zu einer Besinnungspause ein, um des Verunglückten...