©
© Winter in der Fuschlseeregion (c)Fuschlseeregion-Langegger
Winterlicher Ausblick auf den Steg des Hofer Badestrandes (C)Fuschlseeregion-Langegger
©
© Winter Panorama vom Fuschlsee (c)Fuschlseeregion
Winter Panorama vom Fuschlsee (c)Fuschlseeregion

Urlaub
in der Fuschlseeregion

Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die hier von Ihnen angegebenen Daten (Name, E-Mail Adresse, Inhalt Ihrer Anfrage) werden von der Fuschlsee Tourismus GmbH nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Die Daten werden nur in dem Fall weitergegeben, falls Ihre Anfrage direkt einen touristischen Leistungsträger betrifft und nur von diesem beantwortet werden kann. Weitere Infos auch in unserer Datenschutzerklärung.

Spuren im Schnee

Draußen wird es wieder schneller finster, die Temperaturen sinken, der erste Schnee kommt, der Winter steht vor der Tür. Für viele eine furchtbare Jahreszeit, allein schon die Tatsache immer in einem dicken Mantel gehüllt vor die Tür zu treten. 

Doch der Winter hat auch seine schönen Seiten, wenn die Sonne scheint, der Neuschnee glitzert und die Langlaufloipe das erste Mal gespurt wird. Dann heißt es wieder die Laufschuhe rein in den Kasten, die Skier gewachst und ab auf die Loipe.

In Faistenau kommt man dabei voll auf seine Kosten, hier wartet ein 60 Kilometer langes Netz darauf erkundet zu werden. Das Besondere am Loipennetz in Faistenau ist, dass man auch Freunde und Bekannte mitnehmen kann, die neben der Loipe Winterwandern. Hier kann man noch die Ruhe und die schöne Landschaft genießen, oder auch die Tier-Spuren im Schnee verfolgen.

Als Abschluss sollte man unbedingt ins Loipenstüberl einkehren, hier kann man auch das Geschick beim Eisstockschießen testen. Für Berufstätige im Büro ist es besonders wichtig, sich abends noch etwas zu bewegen, aber was tun wenn es um 17 Uhr bereits dunkel ist?

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Bleibt nur eine Turnhalle oder das Fitnesscenter, dass muss aber nicht sein, denn Langlaufen kann man auch bei Nacht und zwar jeden Tag bis 21 Uhr auf der Flutlichloipe. Die Stimmung ist hier einmalig, die klirrende Kälte oft unheimlich, dennoch ist dies ein Erlebnis das man nicht missen sollten.

Danach geht es ab unter die Dusche und umziehen, bevor man auf einen Absacker ins Bramsau Bräu aufbricht. In der wärmen Stube fühlt man sich dann sogleich wohl, denn im Hinterkopf steckt das Gefühl für die Fitness etwas getan zu haben.

Tja, der Winter ist oft gar nicht mal so schlecht.

Kontakt & Service

Tourismusverband Fuschlseeregion
Lebachstraße 1
5322 Hof bei Salzburg

+43 6226 8384
info@fuschlseeregion.com
fuschlsee.salzkammergut.at/

Weitere Informationen

Faistenau

Sport Auer

Schuhe sowie Sportartikel- & Bekleidungsfachgeschäft, im Winter Verleihservice. Willkommen bei Sport Auer - Direkt an der Loipe im Langlaufdorf Faistenau im Salzburger Land.Unser Geschäft liegt am Ortseingang im schönen Faistenau. Neben unserem...

mehr dazu
Hintersee

Hintersee - Dorfloipe

3h 54m

204m

14,40 km

Schwierigkeit:
zur Tour
Hof bei Salzburg

Hof bei Salzburg - Dorfloipe

0h 30m

57m

6,70 km

Schwierigkeit:
zur Tour