Winterlicher Ausblick auf den Steg des Hofer Badestrandes (C)Fuschlseeregion-Langegger

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die hier von Ihnen angegebenen Daten (Name, E-Mail Adresse, Inhalt Ihrer Anfrage) werden von der Fuschlsee Tourismus GmbH nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Die Daten werden nur in dem Fall weitergegeben, falls Ihre Anfrage direkt einen touristischen Leistungsträger betrifft und nur von diesem beantwortet werden kann. Weitere Infos auch in unserer Datenschutzerklärung.

Eibensee Hochmoor Wildmoos Marienköpfl

Fuschl am See, Salzburg, Österreich

Eibensee Hochmoor Wildmoos Marienköpfl

Die Wanderung zum Eibensee ist eine der schönsten und naturkundlich vielfältigsten in der Umgebung von Fuschl am See. Selten finden sich so viele verschiedene Landschaftselemente und Biotope auf einer so attraktiven Wanderung.

Wiesen, Moore und Moorwälder, Pfeifengraswiesen und Buchenwälder, Felsfluren und Fichtenwälder sind auf dieser Route zu entdecken.
 Ausgangspunkt/-Endpunkt: An der Bundesstraße Richtung St. Gilgen beim Haus Füßlmühle

Wegverlauf:

In der Nähe der Füßlmühle an der Bundesstraße Richtung St. Gilgen starten wir unsere Wanderung entlang des Eibenseebaches. Wir verfolgen von dort aus der Forststraße, vorbei am alten Forsthaus. An beiden Abzweigungen halten wir uns rechts und folgen der Beschilderung Richtung Eibensee.
Unterhalb der Schatzwand befindet sich eine Schlagfläche, auf der sich die Buche sehr schön verjüngt und ein schier unddruchdringliches Dickicht bildet. Weiter geht es entlang des Eibenseebaches bergauf.
Hier gibt es schöne Kalkfelsen mit typischer Spaltenvegetation, wie zum Beispiel die blau blühende Scheuchzers Glockenblume, zu entdecken. Wir gehen durch das Wildgatter, halten uns an der nächsten Abzweigung rechts und folgen dem Bachverlauf. Kurz darauf erreichen wir das Landschaftsschutzgebiet Wildmoos beim Eibensee- ein teilweise dränagiertes Moor mit wunderschönen Pfeifengraswiesen. Vorbei an der Wildwiese nehmen wir den mittleren Weg, der uns wieder ein Stück bergan führt, wieder aus dem Landschaftsschutzgebiet heraus.

Wir passieren das Wildgatter, folgen der Forststraße über zwei Serpentinen und erreichen eine etwas versteckte Abzweigung nach rechts zum Eibensee. Nach einem kurzen Waldstück liegt plötzlich der Eibensee in seiner ganzen Pracht vor uns.

Am Südufer des Sees führt ein kleiner Steig Richtung St. Gilgen/Kleiner-Kapelle.

Lohnenswert ist der 15 min. Anstieg auf das Marienköpfl. Ein schöner Aussichtspunkt mit kleinem Gipfelkreuz.

Ein weiterer Weg führt Richtung Almkogel nach St. Lorenz und Mondsee.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Mit Kind geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Gegenüber Usern

BITTE BEACHTEN SIE:

1. Die vorgestellten Badeplätze bzw. Zugänge zu Gewässern sind als unentgeltliche Vorschläge zu sehen und dienen ausschließlich der unverbindlichen Information. Wir haben keine Absicht, mit Usern dieser Website einen Vertrag abzuschließen. Durch die Nutzung der Daten kommt kein Vertrag mit uns zustande. Die Daten dürfen lediglich zum privaten Gebrauch verwendet werden; jede kommerzielle Nutzung ist unzulässig. Insbesondere ist es nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten, Tauschplattformen, etc. anzubieten oder daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln. Durch den Download erhält kein User Rechte an den betreffenden Daten.

 

Die von uns unter der Rubrik Badeplätze bzw. Zugänge zu Gewässern eingestellten Informationen wurden mit größter Sorgfalt erhoben; trotzdem übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen.

 

Die unter der Rubrik Badeplätze bzw. Zugänge zu Gewässern eingestellten Informationen wurden nicht von uns eingestellt, sondern von dritten Personen(§ 16 ECG). Wir haben keinen Einfluss darauf, ob die darin gemachten Angaben (wie Einstiegsstellen, Tiefe, gefährliche Stellen, Strömungen, Temperaturen, Wasserqualität, etc.) authentisch, richtig und vollständig sind. Eine Prüfung dieser fremden Inhalte durch uns erfolgt nicht. Aus diesem Grund übernehmen wir keine Haftung für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen.

 

Bauliche Maßnahmen oder sonstige Einflüsse können zu zeitweiligen oder dauerhaften Behinderung oder Sperre des Badeplatzes oder des Zugangs zum Gewässer führen. Möglicherweise ist die Nutzung ganz oder teilweise nicht mehr möglich.

 

Die Verwendung der Daten sowie die Nutzung des Badeplatzes und des Gewässers erfolgen daher auf eigene Gefahr in eigener Verantwortung. Der Nutzer ist insbesondere für die Einhaltung von Vorschriften (z.B. Badeverbote, Hineinspringen nur in ausdrücklich dafür vorgesehenen Bereichen, Vermeidung von Umweltverschmutzungen, Verbot von öffentlichem Feuer, etc.), die Einschätzung der persönlichen Leistungsfähigkeit, die Einschätzung von Gefahren, die Orientierung etc. selbst verantwortlich. Wir schließen jede wie immer geartete Haftung für entstandene Schäden, insbesondere für Unfälle, aus.

 

2. Für Inhalte externer Internetseiten übernehmen wir keine Verantwortung; insbesondere übernehmen wir keine Haftung für deren Aussagen und Inhalte. Zudem nehmen wir keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der Seiten, zu denen man von www.fuschlseeregion.com durch Hyperlinks gelangen kann oder von denen durch Hyperlinks auf www.fuschlseeregion.com verwiesen wird. Eine laufende Kontrolle von Seiten, zu denen man von www.fuschlseeregion.com durch Hyperlinks gelangen kann oder von denen durch Hyperlinks auf www.fuschlseeregion.com verwiesen wird, erfolgt nicht. Wir machen uns den Inhalt von Seiten, zu denen man von www.fuschlseeregion.com durch Hyperlinks gelangen kann oder von denen durch Hyperlinks auf www.fuschlseeregion.com verwiesen wird, auch nicht zu eigen.

 

Gegenüber Bloggern

 

BITTE BEACHTEN SIE:

 

1. Jede Ihrer Empfehlungen eines Badeplatzes oder eines Zugangs zu einem Gewässer sowie sonstigen Angaben und Informationen erfolgen unentgeltlich. Wir übernehmen dafür, insbesondere für die Richtigkeit der Informationen, ebenso wenig eine Haftung wie für jegliche aus der Verwendung Ihres Vorschlages durch einen Dritten (insbesondere durch Nutzer dieser Website) wie immer geartete Folgen. Die von Ihnen eingestellten Vorschläge sowie sonstigen Angaben und Informationen werden von uns zu keinem Zeitpunkt überprüft.

 

Wir haben keine Absicht, mit Personen, die Vorschläge sowie sonstigen Angaben und Informationen auf dieser Website einstellen, einen Vertrag abzuschließen. Durch das Einstellen von Daten (Informationen) kommt kein Vertrag mit uns zustande. Mit der Empfehlung eines Vorschlages übernehmen Sie eine besondere Verantwortung gegenüber anderen Nutzern. Bitte nehmen Sie diese Verantwortung ernst und beschreiben Sie Ihren Vorschlag mit größtmöglicher Sorgfalt nach bestem Wissen und Gewissen.

 

2. Ihre Vorschläge haben daher in klarer und unmissverständlicher Art und Weise zumindest folgende Kriterien zu beinhalten und ausreichend zu beschreiben:

  • Einstiegsstellen
  • Tiefe
  • Gefährliche Stellen
  • Strömungen
  • Wasserqualität

3. Mit dem Einstellen der Empfehlung eines Vorschlages durch Sie erteilen Sie uns den Auftrag, Ihren Vorschlag bzw. die von Ihnen gemachten Angaben auf unserer Website zu speichern und Dritten, insbesondere Usern dieser Website, dauerhaft zugänglich zu machen. Wir behalten uns vor, die von Ihnen eingestellten Vorschläge und sonstigen Angaben bzw. Informationen jederzeit ohne Angabe von Gründen ganz oder teilweise zu sperren oder zu löschen. Hieraus erwachsen Ihnen keine wie immer gearteten Ansprüche.

 

Vielen Dank für Ihr Bemühen !

 

4. Für Inhalte externer Internetseiten übernehmen wir keine Verantwortung; insbesondere übernehmen wir keine Haftung für deren Aussagen und Inhalte. Zudem nehmen wir keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der Seiten, zu denen man von www.fuschlseeregion.com durch Hyperlinks gelangen kann oder von denen durch Hyperlinks auf www.fuschlseeregion.com verwiesen wird. Eine laufende Kontrolle von Seiten, zu denen man von www.fuschlseeregion.com durch Hyperlinks gelangen kann oder von denen durch Hyperlinks auf www.fuschlseeregion.com verwiesen wird, erfolgt nicht. Wir machen uns den Inhalt von Seiten, zu denen man von www.fuschlseeregion.com durch Hyperlinks gelangen kann oder von denen durch Hyperlinks auf www.fuschlseeregion.com verwiesen wird, auch nicht zu eigen.

Kontakt & Service


Eibensee Hochmoor Wildmoos Marienköpfl
Dorfplatz 1
5330 Fuschl am See

+43 6226 8384 - 18
fuschl@fuschlseeregion.com
www.fuschlseeregion.com
http://www.fuschlseeregion.com

Ansprechperson
Frau Lisa Wintersteller
Tourismusverband Fuschlseeregion - Ortsbüro Fuschl am See
Dorfplatz 1
5330 Fuschl am See

+43 6226 8384 - 18
fuschl@fuschlseeregion.com
www.fuschlseeregion.com

powered by TOURDATA