Pärchen sitzt in Tracht auf einem Steg am Fuschlsee (c)STMG Stadler

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die hier von Ihnen angegebenen Daten (Name, E-Mail Adresse, Inhalt Ihrer Anfrage) werden von der Fuschlsee Tourismus GmbH nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Die Daten werden nur in dem Fall weitergegeben, falls Ihre Anfrage direkt einen touristischen Leistungsträger betrifft und nur von diesem beantwortet werden kann. Weitere Infos auch in unserer Datenschutzerklärung.

Filblingsee

Faistenau, Salzburg, Österreich

Ein stiller Rückzugsort

Gut versteckt und doch gleich von drei Gemeinden aus zu erreichen ist der idyllische Filblingsee an der Grenze zwischen Fuschl und Faistenau.
Der in einer Karsthohlform des 1307 Meter hohen Filblings gelegene Bergsee liegt abseits der viel frequentierten Wanderrouten inmitten eines Landschaftsschutzgebiets. Einkehrmöglichkeiten sucht man vergebens – genau das macht ihn zum reizvollen Rückzugsort.

Dabei ist der See auch für ungeübte Wanderer problemlos zu erreichen. Besonders lohnend ist der Aufstieg vom Faistenauer Ortsteil Tiefbrunnau aus. Los geht’s wenige Hundert Meter vor dem Gasthof Steinbräu, kurz nach dem „Haus Ursprung“.  Ein gut erhaltener Wanderweg führt über die Sattelalm in rund eineinhalb Stunden hinauf zum Filblingsee. Wie unser Bild zeigt, liegt der See rund 100 Höhenmeter unterhalb des Wanderwegs – ein spektakulärer Anblick, der an einen Vulkankrater erinnert und den von Faistenau kommenden Wanderern vorbehalten bleibt.

Vom Fuschler Ortsteil Brunn ist der Filblingsee in einer Stunde zu erreichen. Etwas länger, allerdings weniger steil, ist die Wanderung über einen Bergrücken von Hof-Baderluck aus (jeweils Wanderweg Nr. 40). Familien mit Kindern sei der See besonders ans Herz gelegt. Die mitgebrachte Jause kann am Ufer an urigen Holztischen verspeist werden. Wenn’s nicht gerade geregnet hat, ist auch der Rundweg um den See empfehlenswert.
Thomas Strübler (Salzburger Fenster 20.05.2016)

Immer geöffnet, jedoch im Winter nicht geräumt

täglich geöffnet
Erreichbarkeit / Anreise

Von Faistenau, Fuschl am See und Hof bei Salzburg erreichbar

Shuttle-Service

Kein Shuttle Service vorhanden. Gerne kann aber der Bus von Salzburg Stadt genutzt werden um zu den Einstiegsorten zu gelangen.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Gratis

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Haustiere erlaubt
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
Sonstige besondere Eignungen

Hunde sind an der Leine zu führen.

Kontakt & Service


Filblingsee
Am Lindenplatz 1
5324 Faistenau

+43 6228 2314
faistenau@fuschlseeregion.com
fuschlsee.salzkammergut.at/salzburg...
https://fuschlsee.salzkammergut.at/salzburg-see-orte/faistenau.html

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA