Pärchen sitzt in Tracht auf einem Steg am Fuschlsee (c)STMG Stadler

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die hier von Ihnen angegebenen Daten (Name, E-Mail Adresse, Inhalt Ihrer Anfrage) werden von der Fuschlsee Tourismus GmbH nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Die Daten werden nur in dem Fall weitergegeben, falls Ihre Anfrage direkt einen touristischen Leistungsträger betrifft und nur von diesem beantwortet werden kann. Weitere Infos auch in unserer Datenschutzerklärung.

Pfarrkirche Faistenau

Faistenau, Salzburg, Österreich

1324 bauten die Edlen von Thurn eine Kirche in der Schwandt. Diese wird dem heiligen Jakobus geweiht. Die Barockaltäre sowie Freiplastiken des Schmerzensmannes und der Schmerzensmutter geschaffen vom Bildhauer Meinrad Guggenbichler machen die Kirche mit dem kleinen Karner (Gebeinhaus) und dem spätgotischen Kirchturm mit barocker Zwiebelkuppe zu einer einzigartigen Sehenswürdigkeit in der Region. Die Pfarrkirche Zum Hl. Jakobus mit ihrem weithin sichtbaren Turm ist ein Wahrzeichen unserer Gemeinde. Der Kirchenraum lädt zum Verweilen ein. Jede Stilepoche hat ihren Beitrag zur Gestaltung dieses Gotteshauses geleistet, sodass im Laufe der Jahrhunderte ein harmonisch gewachsenes Gesamtkunstwerk entstanden ist. Wir wissen nicht, wie die Faistenauer Kirche ursprünglich ausgesehen hat. Sicher ist, dass sie schon an ihrem Platz stand; sie war jedoch wesentlich kleiner und sicher etwas niedriger als heute. Vermutlich stammen die unteren vier Turmgeschosse, das gotische Westportal und die Einwölbung des Langhauses mit Parallelrippen noch aus dieser ersten Bauperiode. Eine Besonderheit der Faistenauer Kirche ist das hier noch erhaltene Beinhaus, der Karner. An der Südseite des Langhauses gelegen, kann man von außen durch ein Gitter hineinsehen. Zu Zeiten, als der Friedhof noch wesentlich kleiner war, mussten Gebeine exhumiert werden, um für neue Gräber Platz zu schaffen. Die Knochen wurden beschriftet und im Karner untergebracht.
Mit dem Auto Anreise über die A1 Westautobahn – Abfahrt Thalgau. Folgen Sie in Hof bei Salzburg der Bundesstraße (B 158) bis zum Kreisverkehr Baderluck. Bei der 1. Ausfahrt biegen Sie in die Hinterseestraße ein und nach einigen Kilometern erreichen Sie Ihren Urlaubsort Faistenau. Bei der Pfarrkirche Faistenau sind ausreichend Parkplätze für die Gäste vorhanden. Mit dem Postbus Vom Salzburger Hauptbahnhof gibt es beste Postbusverbindungen in die Fuschlseeregion bzw. nach Faistenau. Alle Busverbindungen finden Sie online unter www.postbus.at. Mit dem Zug Infos über Zugverbindungen finden Sie unter www.oebb.at bzw. www.bahn.de Mit dem Flugzeug Der Salzburger Flughafen W.A. Mozart befindet sich in unmittelbarer Nähe der Stadt Salzburg. Die Buslinie 2 bringt Sie zum Hauptbahnhof, wo Sie in den Postbus umsteigen können.

Jederzeit frei zugänglich!

Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Auto
Anreise über die A1 Westautobahn – Abfahrt Thalgau.
Folgen Sie in Hof bei Salzburg der Bundesstraße (B 158) bis zum Kreisverkehr Baderluck. Bei der 1. Ausfahrt biegen Sie in die Hinterseestraße ein und nach einigen Kilometern erreichen Sie Ihren Urlaubsort Faistenau.
Bei der Pfarrkirche Faistenau sind ausreichend Parkplätze für die Gäste vorhanden.

Mit dem Postbus
Vom Salzburger Hauptbahnhof gibt es beste Postbusverbindungen in die Fuschlseeregion bzw. nach Faistenau. Alle Busverbindungen finden Sie online unter www.postbus.at.

Mit dem Zug
Infos über Zugverbindungen finden Sie unter www.oebb.at bzw. www.bahn.de

Mit dem Flugzeug
Der Salzburger Flughafen W.A. Mozart befindet sich in unmittelbarer Nähe der Stadt Salzburg. Die Buslinie 2 bringt Sie zum Hauptbahnhof, wo Sie in den Postbus umsteigen können.

Parkgebühren

keine

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Zahlungs-Möglichkeiten

  • Bar
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Kinderwagentauglich
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Kontakt & Service


Pfarrkirche Faistenau
Am Lindenplatz
5324 Faistenau

+43 6228 2258
+43 6228 2258
pfarre.faistenau@pfarre.kirchen.net
www.pfarre-faistenau.at
http://www.pfarre-faistenau.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA