Faistenauer Schafberg - Loibersbacher Höhe


Wichtige Hinweise
Notrufnummern: - Feuerwehr - 122 - Rettung - 144 !! Bitte genauen Standpunkt bekanntgeben!!

Weg Nr. 41

Die gemütliche Wanderung auf den Faistenauer Schafberg bzw. auf die Loibersbacher Höhe ist ein Geheimtipp unter den Wanderern. Der Ausblick vom Gipfel ist wirklich unglaublich! Zahllose Berggipfel der Osterhorngruppe, Seen und viele mehr bilden das einmalige Panorama.

Ein begehrtes Ziel ist die Loibersbacher Höhe auch im Winter für alle Schneeschuhgeher bzw. Tourenschigeher. Man kann sehr gut die Route variieren und verschiedene Wege nach oben und unten wählen. Tipp ist sicherlich auch der Tourenschilehrpfad, der über alle Risiken bei diesem Wintersport informiert.

Gehzeit: 3 Stunden
Länge: 5 km
Höhendifferenz: 810 m

Ab Zenzenbauer (Ortsteil Schönau - Tiefbrunnau) - über die Asphaltstraße - vorbei bei den Döllererbauern - bis zum Parkplatz. Weiter über die Forststraße zur Mittereggalm -weiter bis zu den Oberwiesalmen. Hier geht es entweder RECHTS auf die Loibersbacher Höhe oder LINKS auf den Gipfel des Faistenauer Schafberges!

Retour: über die gleiche Route oder über die Schafbachalm - weiter auf der Schotterstraße in Richtung Grögernalm - nach Tiefbrunnau - links auf dem Wanderweg (Keflau - Streitberg - Mitterholz - Hatz) und über die Asphaltstraße - zum Zenzenbauer.

Verkürzte Tour: ab Parkplatz Döllerer
Gehzeit zum Gipfel: 2 Stunden
Länge: 3,3 km
Höhendifferenz: 550 m

oder ab Parkplatz Schafbachalm (Hinweis: Mautstraße!!!)
Gehzeit: 2 Stunden
Länge 3,5 km
Höhendifferenz: 570 m

Tour und Routeninformationen

Startort: 5324 Faistenau
Ausgangspunkt: Parkplatz Döllerer oder auch Parkplatz Streitberg/Keflau
Zielort: 5324 Faistenau
Zielpunkt: Parkplatz Döllerer oder auch Parkplatz Streitberg/Keflau
Schwierigkeit:
mittel
Panorama:
tolles Panorama
Kondition:
mittel
Dauer: 3 Stunden
Länge: 19.447 Kilometer
Höhenmeter: 1176m
Niedrigster Punkt: 739m
Höchster Punkt: 1513m

Wegbelag:

Schnee

Günstigste Jahreszeit:

Frühling, Sommer, Herbst

Kriterien:

An der Strecke

Döllererhütte


1350 m

Döllerhütte am Faistenauer Schafberg (© Döllererhütte)
Aussicht auf den Faistenauer Schafberg und die Almhütte (© Döllererhütte)
Jause auf der Döllererhütte (© Döllererhütte)


Grögernalm


Eine urige, ursprüngliche Alm mit Viehwirtschaft und "viechernarrischer" Sennerin.

Grögernalm - Faistenau (© Grögernalm)
Gaststube in der Grögernalm (© Grögernalm)
Hüttenansicht - Grögernalm Faistenau (© Grögernalm)
Almhütte - Grögernalm (© Grögernalm, Fam. Ausweger)
Grögernalm in tiefverschneiter Winterlandschaft (© Grögernalm)
Grögernalm im Winter (© Grögernalm, Fam. Ausweger)
Romantische Winterabendstimmung auf der Grögernalm (© Grögernalm, Fam. Ausweger)


Lanznhütte


1.350 m

Lanznhütte am Faistenauer Schafberg (© Lanznhütte, Familie Kloiber)
Lanznhütte (© Lanznhütte, Fam. Kloiber)
Ausblick zum Faistenauer Schafberg und den Almhütten (© Lanznhütte)


Mittereggalm


Ehrentraud heißt Sie aufs herzliche Willkommen auf der Mittereggalm, 1.180 m!

Mittereggalm - Faistenau (© Mittereggalm)
Gaststube in der Mittereggalm (© Mittereggalm)
Mittereggalm am Fuße des Faistenauer Schafberges (© Mittereggalm)


Schafbachalm


Ein Stück Heimat live erleben.

Schafbachalm (© Schafbachalm)
Schafbachalm in Faistenau (© Fuschlsee Tourismus GmbH - Agnes Reinthaler)
Märchenwanderweg zur Schafbachalm (© Tourismusverband Faistenau)
Klaus mit Minischweinen Frida & Anton (© Fuschlsee Tourismus GmbH - Agnes Reinthaler)
Brunnen auf der Schafbachalm  / hausgemachter Eierlikör (© Fuschlsee Tourismus GmbH - Agnes Reinthaler)
Schafbachalm - Gastgarten (© Schafbachalm - Fam. Wider)
Schafbachalm in Faistenau (© Schafbachalm - Fam. Wider)
Schafbachalm - Winter (© Schafbachalm Faistenau)


Schlittenhütte


Die ideale Einkehr bei einer Rodel-Partie!

Schlittenhütte in Faistenau (© Schlittenhütte)
Hüttengaudi in der Schlittenhütte Faistenau (© Schlittenhütte)
Rodelverleih bei der Schlittenhütte in Faistenau (© Schlittenhütte)


Tourenlehrpfad Salzkammergut


Zum Trend geworden: Tourenskigehen und Schneeschuhwandern durch traumhaft tief verschneite Landschaften. Für besonders Sportbegeisterte das höchste aller Ziele: einen Gipfel auch im Winter zu erklimmen.

Die beliebtesten Skitouren in Faistenau: Auf dem Faistenauer Schafberg bzw. Loibersbacher Höhe – Tourenlehrpfad! Vom Tiefbrunnautal aufs Zwölferhorn oder auf die Pillsteinhöhe. Den genauen Verlauf entnehmen Sie bitte der Winterkarte, kostenlos erhältlich bei Ihrem Vermieter oder im Tourismusverband. Infos zu geführten Touren erhalten Sie ebenfalls im Informationsbüro.

Das Projekt Tourenlehrpfad Loibersbacher Höhe (Tiefbrunnau, Start Parkplatz Streitberg, 7 Schautafeln inkl. Pieps Checkpoint) bietet interaktives Lernen & Lawinenkunde on Tour. Ein modernes Lerntool, das Theorie und Praxis in einem methodischen durchgestylten Konzept verbindet. Der Wintersportler kann nebenbei der Tour Neues und Interessantes dazulernen.

Mit der Onlineplattform www.tourenlehrpfad.at lässt sich die Wanderung komplett im Voraus planen & man lernt die wichtigsten Grundlagen. Der Pfad eignet sich also bestens für Neueinsteiger und ist jederzeit kostenlos benützbar bzw. frei zugänglich. Geführte Touren können über den Tourismusverband gebucht werden!

Ausrüstungen zum Verleih gibt es bei Sport Auer bzw. unseren Skischulen.

Tourenschigehen & Schneeschuhwandern auf eigene Gefahr, bitte informieren Sie sich über die aktuelle Lawinen Warnstufe!

TIPP:
Führung durch den Tourenlehrpfad inkl. LVS Training
von 09.00 - 18.00 Uhr

Programm:
Vormittag – kurzer Theorieteil
Mittagessen
Mittag – Praxis = Begehung des Tourenlehrpfades
Nachmittag – Ausklang & kurze Nachbesprechung

Anmeldungen unter: 06228/2314 oder faistenau@fuschlseeregion.com – Dauer ca. 8 Stunden inkl. Pausen


Mit dem Auto
Anreise über die A1 Westautobahn – Abfahrt Thalgau.
Folgen Sie in Hof bei Salzburg der Bundesstraße (B 158) bis zum Kreisverkehr Baderluck. Bei der 1. Ausfahrt biegen Sie in die Hinterseestraße ein und nach einigen Kilometern erreichen Sie Ihren Urlaubsort Faistenau.
Beim Ausgangspunkt des Tourenschilehrpfades - Parkplatz Streitberg/Keflau sind ausreichend Parkplätze vorhanden.

Mit dem Postbus
Vom Salzburger Hauptbahnhof gibt es beste Postbusverbindungen in die Fuschlseeregion bzw. nach Faistenau. Alle Busverbindungen finden Sie online unter www.postbus.at.

Mit dem Zug
Infos über Zugverbindungen finden Sie unter www.oebb.at bzw. www.bahn.de

Mit dem Flugzeug
Der Salzburger Flughafen W.A. Mozart befindet sich in unmittelbarer Nähe der Stadt Salzburg. Die Buslinie 2 bringt Sie zum Hauptbahnhof, wo Sie in den Postbus umsteigen können.



Aufstieg auf die Loibersbacher Höhe - Tourenschilehrpfad
Tourenschilehrpfad Salzkammergut in Faistenau
LVS-Training - Führung Tourenschilehrpfad
Gipfel Loibersbacher Höhe - Tourenschilehrpfad
Aufstieg auf die Loibersbacher Höhe - Tourenschilehrpfad (© Tourismusverband Faistenau)
Tourenschilehrpfad Salzkammergut in Faistenau
LVS-Training - Führung Tourenschilehrpfad
Gipfel Loibersbacher Höhe - Tourenschilehrpfad


Höhenprofil

Höhenprofil: Faistenauer Schafberg - Loibersbacher Höhe

Eignung

Für jedes Wetter geeignet
Für Gruppen geeignet
Für Schulklassen geeignet
Für Kinder geeignet (jedes Alter)

Social Media & Bewertungen

Gastronomie

Gasthof Steinbräu

Pillsteinweg 1
5324 Faistenau
Telefon:
+43 (6228) 2312-0
E-Mail:
Web:

Grögernalm

Am Fuße des Faistenauer Schafbergs
5324 Faistenau
Telefon:
+43 (6228) 2676
E-Mail:
Web:

Mittereggalm

Am Fuße des Faistenauer Schafbergs / Loibersbacher Höhe
5324 Faistenau
Telefon:
+43 (6228) 7113
E-Mail:
Web:

Schafbachalm

Schafbachstraße 32
5324 Faistenau
E-Mail:
Web:

Touren

Märchenwanderweg

Faistenau
Sie wollen sich im Urlaub auf die Spuren vn Märchen machen & etwas erleben, dann sind Sie in Faistenau bzw. in der Fuschlseeregion genau richtig! Weg Nr. 41

Kontakt & Service


Tourismusverband Faistenau

Am Lindenplatz 1

Telefon:
+43 6228 2314
Fax:
+43 6228 2314 - 4
E-Mail:
Web:
Web:

Erreichbarkeit/Anreise


Mit dem Auto
Anreise über die A1 Westautobahn – Abfahrt Thalgau.
Folgen Sie in Hof bei Salzburg der Bundesstraße (B 158) bis zum Kreisverkehr Baderluck. Bei der 1. Ausfahrt biegen Sie in die Hinterseestraße ein und nach einigen Kilometern erreichen Sie Ihren Urlaubsort Faistenau.
Bei den Ausgangspunkten sind ausreichend Parkplätze vorhanden!

Mit dem Postbus
Vom Salzburger Hauptbahnhof gibt es beste Postbusverbindungen in die Fuschlseeregion bzw. nach Faistenau. Alle Busverbindungen finden Sie online unter www.svv-info.at.

Mit dem Zug
Infos über Zugverbindungen finden Sie unter www.oebb.at bzw. www.bahn.de

Mit dem Flugzeug
Der Salzburger Flughafen W.A. Mozart befindet sich in unmittelbarer Nähe der Stadt Salzburg. Die Buslinie 2 bringt Sie zum Hauptbahnhof, wo Sie in den Postbus umsteigen können.

Mountainbike-Tour

Faistenauer Schafberg - Loibersbacher Höhe

Faistenau

Dauer: 3 h

Länge: 19.447 km

Höhenmeter: 1176m

Schwierigkeit:

Panorama:

Besondere Eigenschaften


Diese Tour teilen

Details - Wandern

  • Themenweg

Details - Ski