Electric Love Festival 16 Gelände von Oben in der Abendsonne (c)Heimo Spindler 1920px

Electric Love Festival 2017

Unterkunft buchen

Electric Love Festival 2017

Von 06.-08. Juli 2017 wird der Salzburgring auch heuer wieder Schauplatz des größten elektronischen Festivals Österreichs mit über 120 Act´s , 5 Bühnen, zehntausenden Besuchern aus der ganzen Welt und der gemeinsamen Liebe zur elektronischen Musik!

five years – five stagesNeben der Mainstage, dem Club Circus, dem Heineken Starclub und der Q-Dance Stage gibt´s heuer einen traditionellen Kontrast – in einer 2-stöckigen Almhütte wird mit allem was dazu gehört auf traditionell österreichisch aufgetanzt!

Electric Love Festival Gelände im Überblick (c)Geoffrey Hubbel GEO 750px

#fiveyearsfivestages

Seit den Anfängen von Electric Love wachsen nicht nur Bekanntheit, Qualität, Internationalität und die Anzahl der Besucher, sondern auch die Bühnen: im ersten Electric Love-Jahr 2013 war die Mainstage 48 Meter breit und 12 Meter hoch. 2016 brachte sie mit 66 Metern Breite und 23 Metern Höhe schon alle zum Staunen. 2017 wird sie auf gigantische 78 Meter Breite und 28 Meter Höhe wachsen. In Sachen Kreativität und Technik haben sich die Designer wieder selbst übertroffen – man darf gespannt sein!

Electric Love präsentierte im Februar in der ersten mit Spannung erwarteten Line Up Phase gleich die Nr #1 der DJ-Weltrangliste: Martin Garrix!
Mit DJ Snake, Timmy Trumpet, Krewella, Showtek, Cheat Codes, Pendulum DJ Set, Paul Kalkbrenner, Flux Pavilion, Brennan Heart, Code Black, Atmozfears und Scale wird die Latte in der ersten von insgesamt vier Line Up Phasen bereits hoch gelegt.

DJs auf der Mainstage des Electric Love Festival 16 mit den Festivalbesuchern im Hintergrund (c)Klemen Stular 1920px

Die Kollegen von Salzburger Land haben das vierte Electric Love Festival 2016 besucht. Und was soll man sagen - sie haben sich vom Motto "Eat-Sleep-Rave-Repeat" anstecken lassen und drei Tage Lebenfreude pur erlebt. Lest hier im SalzburgerLand Magazin den Blog Beitrag zum Festival direkt auf der www.salzburgerland.com!

ELF16 Trachtenmusikkapelle am Weg zum Festival Gelände 750px_c__Roman_Knopf_ROK1216


Das Shuttle

Es gibt ein Shuttle zum Festivalgelände aus der Fuschlseeregion. Dieses wird von der Firma Tanzberger durchgeführt. Für individuelle Fahrten nach Bedarf Anmeldung bitte unter 0043/6228/2261
Preise von den jeweiligen Orten zum Festival Gelände:
Hintersee / St. Gilgen € 45.-
Fuschl am See / Faistenau / Ebenau € 35.-
Hof € 25.-

In der Fuschlseeregion gibt es zahlreiche Unterkünfte die zur Verfügung stehen. Angefangen von einfachen Privatzimmern bis hin zum 5 Stern Superior Hotel lassen die Auswahlmöglichkeiten keine Wünsche offen. Mit dem Link kommen Sie zur Liste der freien Unterkünfte zum Zeitpunkt des Electric Love Festivals. Anfragen bitte unter incoming@fuschlseeregion.com oder +43 (0)6226 8384

Die Mainstage des Electric Love Festival 16 mit den Festivalbesuchern im Vordergrund (c)Klemen Stular 1140px

Macht euch bereit
für das Festival des Jahres