Pärchen sitzt in Tracht auf einem Steg am Fuschlsee (c)STMG Stadler

Urlaub
in der Fuschlseeregion

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die hier von Ihnen angegebenen Daten (Name, E-Mail Adresse, Inhalt Ihrer Anfrage) werden von der Fuschlsee Tourismus GmbH nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Die Daten werden nur in dem Fall weitergegeben, falls Ihre Anfrage direkt einen touristischen Leistungsträger betrifft und nur von diesem beantwortet werden kann. Weitere Infos auch in unserer Datenschutzerklärung.

/ von Zillenschifffahrt und Räucherfischen...

von Zillenschifffahrt und Räucherfischen...

Erleben Sie die umliegende Landschaft mit Bergen, Wiesen und Wäldern vom Fuschlsee aus.

Eine etwas andere Schifffahrt genießen Sie am Besten mit der "Fuschlerin", dem elektrisch betriebenen Holzboot, welches im Sommer zwischen der Seepromenade in Fuschl am See und der Schlossfischerei beim Schloss Fuschl verkehrt. Bei der 45minütigen Überfahrt können Sie die Seele so richtig baumeln lassen! 

Drüben angekommen bei der Fischerei müssen Sie unbedingt die frisch geräucherten Fuschlseefische von Fischermeister Gerhard Langmaier probieren! Täglich werden diese nach alter Tradition mit Buchen- und Erlenholz geräuchert - sie können dem wohlriechenden Duft kaum entkommen. Am Besten schmecken Sie noch warm, ganz frisch aus dem Räucherofen direkt am Ufer des Fuschlsees.

Nach dem herrlichen Gaumenschmaus sollten Sie es nicht verpassen, den traumhaften Fuschlseeweg zurück nach Fuschl am See entlang zu spazieren. Die kinderwagenfreundliche Tour führt an der Südseite entlang nach Fuschl am See und dauert ca. 6 km lang. Wenn Sie die andere Richtung wählen, passieren Sie den Golfplatz des Schloss Fuschl Resorts sowie den Badeplatz von Hof bei Salzburg.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.