© Mutter und Tochter sitzen am Ellmaustein haende hoch(c)Salzburgerland Tourismus Groessinger
Mutter und Tochter sitzen am Ellmaustein haende hoch(c)Salzburgerland Tourismus Groessinger

Erlebnisplaner
der Fuschlseeregion

SucheSuchen
Schließen

Museum im "Fürstenstöckl"

Ebenau, Salzburg, Österreich

Nächster Termin

11.08.2022 / 10:00- 13:00

Veranstaltungsort

Museum im Fürstenstöckl
Messingstraße 31
5323 Ebenau

Kontakt

Museum im Fürstenstöckl

Messingstraße 31, 5323 Ebenau

Telefon+43 664 4422317


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Das Museum dokumentiert die historische Bedeutung Ebenaus (1585 - 1870) als Zentrum der Eisen-, Kupfer- und Messingverarbeitung. Besonders sehenswert sind die Schusswaffen der Familie Klett (17. Jhdt.), die in Ebenau gefertigt wurden. Im oberen Stockwerk ist eine alte Schulklasse eingerichtet und zahlreiche Exponate erinnern an die bäuerliche Kultur. Jeder Besucher kann sich eine Erinnerungsmünze schlagen. Das Museum befindet sich im oberen Stockwerk des Gemeindegebäudes und ist auch vom Musikpavillon - Brunnengarten erreichbar.

Museum im Fürstenstöckl

Messingstraße 31, 5323 Ebenau

Telefon+43 664 4422317


Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Nächster Termin

11.08.2022 / 10:00- 13:00

Veranstaltungsort

Museum im Fürstenstöckl
Messingstraße 31
5323 Ebenau

Kontakt

Museum im Fürstenstöckl

Messingstraße 31, 5323 Ebenau

Telefon+43 664 4422317


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA