Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Static Map

Rauchhaus "Mühlgrub"

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
für jedes Wetter geeignet
Das Rauchhaus, ein ausgewiesener "Glücksplatz", ist ein typischer Einhof, das heißt Wohnung, Stall und Bergeräume sind in einem Mehrzweckgebäude vereint.

Im Jahre 2010 wurde das Rauchhaus ein "Glücksplatz", dafür verantwortlich ist sein besonders stimmiger Platz und die besondere Atmospäre im Haus. Glücksplätze sind sogenannte Kraftplätze, die man im ganzen Salzkammergut findet.

Das Rauchhaus erhielt seinen Namen, weil der Rauch von dem im Eingangsbereich befindlichen offenen Herd ohne Schornstein abzieht. Dadurch bekam das Haus seine charakteristische schwarze Farbe (Russbelag). Über dem Herd befindet sich ein "Feuerhut" gegen Funkenflug, der Rauch zieht durch das Dach ab. Südseitig des Hausflures befindet sich die Stube mit Kachelofen, der mit den typischen grünen Topfkacheln gekachelt ist. Der Ofen mit Wasserschiff, welches für Heißwasser sorgte, und dem Backrohr (z.B. für "Rohrnudeln") werden von der offenen Feuerstelle im Flur beheizt. Der Esstisch mit dem Hergottswinkel vervollständigen die Einrichtung der Stube. Hinter der Stube liegt eine Kammer mit einer Stiege ins Obergeschoß. Diese beiden Räume werden heute für gemütliche Abende genutzt, wo typische Gerichte, am offenen Feuer zubereitet, serviert werden (Kasnock´n, Pofesen,...).

Der "Advent im Rauchhaus" mit Musik und Lesungen ist eine dieser Veranstaltungen. Weiters ist noch der Heuboden als Veranstaltungsraum umgebaut worden. Dort finden zum Beispiel unsere KunstKulturKulinarik-Tage statt mit Lesungen, Mal-Workshops und vielem mehr. Auch für ganz besondere Feiern eignet sich dieser Raum sehr gut. Informationen zur Buchung dieser Veranstaltungsräume erhalten sie im TVB Hof.

Anfahrt: Fahrtrichtung Fuschl: durch den Ort Hof bei Salzburg bis Gasthof Alte Tanne (links), abbiegen nach links, über zwei Brücken, links hoch durch den Wald, wieder nach links abbiegen, nach ca. 1,5 km liegt das Rauchhaus auf der linken Straßenseite . Fahrtrichtung Salzburg: Am Hotel Jagdhof vorbei durch den Kreisverkehr geradeaus bis Gasthof Alte Tanne, rechts abbiegen, über zwei Brücken, links durch den Wald hoch, oben wieder nach links abbiegen, nach ca. 1,5 km liegt auf der linken Straßenseite das Rauchhaus

Anbindung öffentliche Verkehrsmittel/Fahrplanauskunft auf salzburg-verkehr.at

Kontakt & Service

Rauchhaus "Mühlgrub"
Riedlstraße 11
5322 Hof bei Salzburg

Telefon: +43 6226 8384-21
E-Mail: hof@fuschlseeregion.com
Web: www.facebook.com/rauchhausmuehlgrub/

Rauchhaus "Mühlgrub"
Riedlstraße 11
5322 Hof bei Salzburg

E-Mail: hof@fuschlseeregion.com
Web: www.facebook.com/rauchhausmuehlgrub/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

Führungen gegen vorherige telefonische Anmeldung im Tourismusverband Hof bei Salzburg, Tel. 06226 8384 - 21

Allgemeine Preisinformation:

Erwachsene € 3,00
Kinder (7 - 15 Jahre) € 1,50

Ermäßigungen

Ermäßigungen (Mitgliedschaften)

Salzkammergut Erlebniscard (Sommer)
VORTEILSPREIS MIT CARD 2017
Erwachsene € 2,20
Kinder (7 - 15 Jahre) € frei

Anreise

Erreichbarkeit/Anreise

Aus Richtung Salzburg 1 km nach Hof Ortszentrum bei Hinweistafel „Thalgauegg“ (Gasthof „Alte Tanne“) links abbiegen; von Thalgau auf dem Höhenrücken 2x nach rechts bzw. von Fuschl auf dem Höhenrücken nach links und dann nach rechts abbiegen. (Hinweistafeln „Rauchhaus“ sind aufgestellt.) Adresse Rauchhaus: Riedlstraße 11




Parken

  • Parkplätze: 30
  • Busparkplätze: 1

Anreise

Eignung

  • Für jedes Wetter geeignet

Saison

Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Infrastruktur
Hof bei Salzburg

Das Rauchhaus, ein ausgewiesener "Glücksplatz", ist ein typischer Einhof, das heißt Wohnung, Stall und Bergeräume sind in einem Mehrzweckgebäude vereint. Im Jahre 2010 wurde das Rauchhaus ein "Glücksplatz", dafür verantwortlich ist sein besonders stimmiger Platz und...