Zwergerlweg in Fuschl am See


Es waren einmal . . .


. . . viele Zwerge, die im Seppenhölzl nahe der Rumingmühle (Fuschl am See) lebten.
Kinder und Erwachsene sind eingeladen, sie zu besuchen und deren Geschichte zu entdecken!

Die Geschichte erzählt von den Zwergen die alle gemeinsam im Seppenholz-Wald wohnen und die täglich anfallenden Probleme zu bewältigen versuchen.

Die Geschichte beginnt am Anfgang des Mühlenweges, vorbei am Kräuergarten, weiter zur Rumingmühle und den Ellmausteinweg hinauf.

Das Märchenheft zum Vorlesen bzw. Mitlesen erhalten Sie im Foyer des Tourismusbüros. Wenn die Kinder die 5 gestellten Fragen richtig beantworten, können sie einen kleinen Zwerg im Tourismusbüro käuflich erwerben.
Der Zwergerlweg ist ein Erlebnis für die gesamte Familie!

Dieser ist das ganze Jahr frei zugänglich.

Parkmöglichkeiten finden Sie beim Fuschlseebad oder im Ortszentrum. Vom hier erreichen Sie den Themenweg in ca. 15 Gehminuten.
Die von uns unter der Rubrik "Ausflugtipps" eingestellten Tourenvorschläge wurden mit größter Sorgfalt erhoben; trotzdem übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen.

Tour und Routeninformationen

Startort: 5330 Fuschl am See
Zielort: 5330 Fuschl am See
Schwierigkeit:
leicht
Panorama:
einige Ausblicke
Kondition:
sehr leicht
Dauer: 0.12 Stunden
Länge: 0.499 Kilometer
Niedrigster Punkt: 677m
Höchster Punkt: 692m

Wegbelag:

Schotter

Günstigste Jahreszeit:

Frühling, Sommer, Herbst

Kriterien:

An der Strecke

Rumingmühle


Die im Jahr 1872 errichtete Rumingmühle ist eine Wassermühle, die zum Ruminggut gehört.

(Juni - Sept., Dienstag, Donnerstag & Freitag Nachmittag geöffnet)

. Vor vielen Jahren wurde beschlossen, dass die Mühle renoviert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden soll. Ziel war es, die alte Tradition des Getreidemahlens wieder aufleben zu lassen und der Öffentlichkeit zu zeigen. Denn früher brachten die Bauern des Ortes Fuschl am See ihr Getreide zur Mühle, um dieses vom Müller mahlen zu lassen.

Zuerst wurde das Mühlrad erneuert und dann ein Holzbackofen errichtet. Erst nach langem Suchen wurde ein originaler Ofen gefunden und aufgebaut.

Unser Tipp:
Parken Sie Ihr Auto beim Fuschlseebad und spazieren Sie von dort zur Rumingmühle. Auf dem Weg dorthin kommen Sie bei einer Kneippanlage vorbei.
Kurz vor der Mühle befindet sich auf der rechten Seite ein Kräutergarten. Ab und an ist Frau Wesenauer dort anzutreffen, die Ihnen die Kräuter zeigt & erklärt und Tipps gibt, wie man Sie im Alltag positiv nützen kann.


Familientipp:
* Steckerlbrot backen
jeden Dienstag Nachmittag gegen Voranmeldung im Tourismusbüro (EUR 1,50/Kind)
* Zwergerlweg (direkt bei der Rumingmühle)



Rumingmühle Fuschl am See (© Tourismusverband Fuschl am See)
Rumingmühle Fuschl am See (© TVB Fuschl am See)


Höhenprofil

Höhenprofil: Zwergerlweg in Fuschl am See

Eignung

Für jedes Wetter geeignet
Für Schulklassen geeignet
Für Kinder geeignet (jedes Alter)
Kinderwagentauglich

Dokumente

Sehenswertes / Infrastruktur

Rumingmühle

Mühlenweg
5330 Fuschl am See
Telefon:
+43 (6226) 8250
E-Mail:
Web:

Veranstaltungen

Familienwanderung mit der Eltern-Kind-Initiative Fuschl am See

Fuschl am See
Samstag, 26. September 2015
Zum Zwergerlweg und in die Rumingmühle

Saisonabschlussfest in der Rumingmühle Fuschl am See

Fuschl am See
Am Sonntag den 04. Oktober findet ab 10:00 Uhr die Saisonabschlussfeier in der Rumingmühle statt

Kontakt & Service


Tourismusverband Fuschl am See


Telefon:
+43 6226 8250
Fax:
+43 6226 8650
E-Mail:
Web:

Erreichbarkeit/Anreise


Parkmöglichkeiten im Zentrum von Fuschl am See!

Wanderweg

Zwergerlweg in Fuschl am See

Fuschl am See

Dauer: 0.12 h

Länge: 0.499 km

Schwierigkeit:

Panorama:

Besondere Eigenschaften


Diese Tour teilen